Der Kelch 40

“Wie, ‘nein’?”, fragte Kai.

Es ist besser, wenn ich hierbleibe, dachte Julika. In diesem Körper. Bis ich herausgefunden habe, wer ich eigentlich bin. Oder wer ich sein will.

Sie richtete sich auf.

“Es ist besser, wenn ich jetzt gehe”, sagte sie.

“Finde ich nicht.” Kai grinste und versuchte, sie wieder aufs Bett zu ziehen.

“Warum willst du weg?”, flüsterte Hanna.

(Neu hier? Den aktuellen Stand der Geschichte findet ihr hier.)

Verfasse einen Kommentar